LinkknopfInhalt


18-04-2021
Wir haben ja jetzt tolles Wetter
und ich bin fleissig am üben und lernen - jaaaa das macht mir auch spass - nur wenn wir spazieren gehen hab ich noch so meine Macke - ich will zu allem und jedem aber weil das so ja nicht überall geht setzte ich auch schon mal meine kraft ein
(dickkopf ebend) mein Kumpel sagt Klotzkopf - hi - meine Dosine hat mich ja schon gut im griff - sie packt mich dann am Halsband und zieht mich nach oben damit ich den Boden unter die Füsschen verliere - ich kann euch sagen die hat für ihr alter noch ganz dolle kraft - pech für mich - aber es klappt immer besser -
Nun gibt's auch wieder neue Fotos zum Bestaunen - Gewachsen bin ich auch 72 cm gross und so kleine Babyzähne hab ich auch nicht mehr - und na klar breiter geworden!
Na dann macht's mal gut - Tschaui und bis bald


13-04-2021
Ich war mit Dosine im Garten - da sehe ich doch unsere Nachbarshündin Luna die angewackelt kommt - sie wollte mich Besuchen - die ist ihrer Dosine doch glatt einfach abgehauen als sie spazieren gehen wollten - Wir haben uns schon öfters beschnuppert durch den Zaun und bei uns auf dem Hof - sie ist eine Alte Dame wo ich natürlich (Gantlemann) Rücksicht
drauf nehme - sie hat mir auch schon zu verstehen gegeben das sie nicht mehr spielen kann - so wie ich - Sie kommt am
Zaun - mein Gehege ist ja eingezäunt - und wartet da ganz brav bis ihr Frauchen da war - sie sind natürlich reingekommen
was mich sehr gefreut hat - echt jetzt - sie hat sogar ein bisschen mit mir gespielt - ich war auch ganz vorsichtig -
mich hat es gefreut!


03-04-2021
Ach ja dann ist da noch was - wir beim spazieren ganz gemütlich - ich na klar nicht hatte ja mein springball mit seil dabei den Dosine dauern zurück geworfen hat damit ich ihn hole - tacktick von ihr - so hab ich den doppelten weg - haben wir uns doch glatt verlaufen - 4std hat es gedauert bis wir wieder zurück waren - das war für mich na klar ziemlich cool


Am 30-03-2021
war die kleine Mandy in mein Gehege - die Wohnt über mir - ist ein kleiner Mischling - 6 Jahre und ne ganz schöne Kugel - ich wollte gerne mit der spielen aber sie wollte nicht - hab ich auch akzeptiert - ich bin ihr bestimmt zu gross


He Leute - ich hab ja schon lange nichts von mir hören lassen - aber nu muss ich doch mal was melden -
Ich hab mir Anfang März mein Pfötchen aufgeschnitten - das tat schon echt weh - es hat auch eine ganze weile gedauert bis es wieder ok war - ich durfte in dieser Zeit nicht toben - und auch nicht viel spazieren -
Aber nun ist alles wieder ok - das wollte ich euch doch erzählen



23.02.2021
Das wollte ich doch unbedingt mal los werden
Gestern am Montag sind wir in Richtung Garten - unser direkt Nachbar aus dem Haus und unser Nachbar nebenan waren draussen am Quatschen - wir mussten dran vorbei und Dosine blieb stehen - ich wollte na klar hin aber Dosine sagte nur nein und ich blieb dann auch fast ganz Brav - manchmal bin ich kurz vorwärts - sollte dann sitz machen und alle waren total Stolz auf mich - das war voll cool, unser direkt Nachbar ging dann rein und holte mir ein paar Leckerlis - der hat immer welche zuhause!! Das fand ich na klar klasse!!
Jetzt wo es wieder so toll Draussen ist darf ich auch mit meinem Ball spielen - den hab ich aber auch echt vermisst!!
Tschaui bis bald wieder und pass gut auf Dich auf


19.02.2021
Huhu - ich dachte ich erzähl Dir mal wieder was von mir!
Ja das Bettschlafen ist nun vorbei - Dosine hatte Hundehaare im Hals - ich weiss garnicht wo die
hergekommen sind - na ja auf jeden fall hat sie mich tatsächlich raus geschmiessen!
Ich nehm's locker ich bin ja schon gross!
Ach ja - mit der Frisbee kann ich auch schon spielen und manchmal fange ich sie auch so schnell bin ich -
aber wenn's sich um abgeben dreht - tja da bin ich echt stur!!
Der Andre war auch wieder da und wir waren wieder toll Spazieren im Wald! Na klar frei - jaaa ohne leine!
Bei uns ist der Schnee fast weg - nun gibt's erst mal gematsche - aber da lässt es sich auch gut toben denn beim bremsen kommt man so richtig ins abdriften - das ist na klar erste Sahne!!
So mein Freund - bis zum nächsten mal - mach's gut und pass mal schön auf Dich auf


07.02.2021
Wuff - Du da Draussen - ich hab echt wenig Zeit - aber nun muss es mal wieder sein!!
Hast Du schon geseh'n - es gibt neue Bilder von mir - erst so im Schnee und nu mit Mantel - der ist gestern angekommen - rechtzeitig zum schneegestöber..
ja Mantel - der nützt bei Regen und Schnee - voll Warm sag ich Dir - da kann's ruhig Kalt werden!
Ja was hab ich so erlebt bis hier - also - mein Kumpel der Andre - Sohn von Dosine war mal wieder ein paar tage hier und wir zwei sind ganz cool spazieren gegangen - na klar im Wald - er und ich hatten echt spass!
Na und so langsam lerne ich immer mehr Leute kennen und ich mag sie alle!!
Brauche zwar immer erst bisschen anlauf aber dann gehts!
Was war noch ,,Ach ja - ich bin perfekt in rechts und links hinten herum zur entgegengesetzte seite zu gehen - sitz zu machen und warten bis es was gibt - cool!! Dann durch die Beine von Dosine abwechseln und bei komm bin ich aber eins zwei drei da - jaaa da gibt auch was!!!
Tschaui dann erst mal


08.01.2021
Der erste Schnee
Spät Abends vom 06-07 sind wir raus und was sehen meine Äuglein - es schneit - Im Garten angekommen gab's ne tolle schneeballschlacht mit weich gedrückten Bällchen - ich kann euch sagen das war toll - immer wieder konnte ich im Schnee beissen - Am 07 war es erst mal wieder weggetaut aber abends fing es wieder an - da macht das Ballspielen doppelt viel spass - der Schnee bleibt zwischen den Igel Ball ritzen stecken und ich konnte so toll drin kauen - Gestern hat es nochmal gut geschneit und Heute bleibt es auch liegen wir haben unter null grad
freu. da geht's ab im Schnee - neue Fotos


31-12-2020 Silvester
Wir waren bei den Nachbarn eingeladen zum Raclette - Dosine machte den Salat -
Mein Kauknochen und mein Gummibaum musste mit -
Es war ein toller Abend zwischendrin bekam ich Markies - Pansenröllchen und Schmackos - frisches Hühnchenfleisch und Rind gab's auch für mich - Das lies ich mir gefallen -
Um kurz vor 24Uhr gingen wir raus - da ja Böllerverkauf verboten war dürfte ja nicht so viel los sein meinte Dosine -
Um 24,Uhr Pünktlich machte Dosine eine Kerze an und stellet sie auf den Bordstein an der Strasse als Zeichen der Liebe für die Welt - Da ging es auch schon los - ich hab mich na klar so erschrocken das ich in Fluchtaktion kam aber der Nachbar hat mich gut gehalten - meine Dosine streichelte mich und meinte es sei alles gut - ja - ja die hat gut Reden - Hinter vor uns links und rechts über all geböller oder Leuchtraketen - mano war das aufregend - Nach einer weile hab ich sie mir genauer angeschaut - die Nervosität ging langsam weg


24-12-20 Heiligabend
Wir haben jetzt Dezember - ich hab lange nichts hören lassen von mir - Ich erzähl euch mal wie mein Weihnachten war - Heilig Abend waren wir den ganzen Nachmittag im Garten - beim Rückweg trafen wir die Nachbarin -
sie hat Dosine Frohe Weihnacht gewünscht und für mich eine gute Tüte mitgegeben und als wir rein kamen stand unser Türnachbar auch schon im Flur und hat uns eingeladen - Dosine hat mit ihm Kaffee getrunken und ich bekam Leckerlis wie immer - bevor wir gingen gab er Dosine auch noch eine grosse Weihnachtstüte mit -
Da ich ja so neugierig und ja auch schon Bescherungszeit war lies ich nicht locker - so räumte Dosine die Tütchen aus und gab mir mein Spielzeug was ihr unter Fotos auf den Bildern seht -
Es waren auch ganz ganz viele Leckerlis drin -
Von Dosine gab's na klar auch was aber kein Spielzeug, sie meint das lohnt nicht - die bekomme ich dann wenn ich sie brauche - da ich ja alles kaputt mache und auch ganz viel habe


16-11.-20
So - nun hab ich auch schon kleine erfolge zu berichten!!

Jaaa - so ganz ohne was zu sagen klopf die Doris am Linken Schenkel und zeigt mir mein leckerchen und ich nichts wie um sie rum und mach sitz an ihrer linken Seite
bin ich nicht gut??
meine brocken fange ich nun im schlaf und wenn es draussen ruhig ist schaue ich auch schnell zu ihr wenn sie schnalzt..
na dann gibt es ja auch ein lecker!
Ich kann auch schon länger Platz und die Doris geht dann weiter und ich bleibe - tja was tut man nicht alles wenn's was tolles zur Belohnung gibt!
Wenn der Finger von meiner Dosine wieder fit ist den ich ihr  ,,na klar nur ausversehen,, fast gebrochen hätte weil ich wieder mal so stürmisch an der Leine war - dann geht's wieder voll auf die Strasse
Morgen wird sie mich da erstmals mit der leine ein paar male am Zaun festmachen damit ich lerne was so alles los ist
und mir niemand was tut - Naja mal ehrlich - wer wagt es sich schon mir was tun zu wollen??
 
 06-11-20.
10 Uhr Klingelt's - wer kommt die Nicole um die Doris zu Trainieren - jaaa mich braucht man nicht - ich kann alles!!
Oh die hat auch ein tolles Geschirr mitgebrat - nun kann die Doris mich oben halten und zur Seite ziehen - das heisst für mich!Leine ziehen ist fast vorbei!
Es wird ja auch immer besser - ich lerne schnell und gerne - Draussen interessiert mich halt alles was so los ist und ich will überall hin - ich kenne ja nun mal nichts und muss alles kennenlernen

Am Nachmittag waren die Doris mit Sohn Andre' der 1Woche zu besuch ist - mit mir im Wald spazieren - bis dahin müssen wir
ca. 5 min. die Strasse entlang - wo auch Wuffis hinterm Zaun lauern - na klar bin ich in Versuchung geraten und wollte abdriften - aber der Andre' ist klar stärker als ich - hat der gut gemeistert - mein Pech!
Im Wald bin ich sogar ohne Leine gelaufen - tja und als die zwei kurze Hand nach dem toben umgekehrt und einfach ohne was zu sagen los marschiert sind bin ich aber mit 100 Klamotten hinter her - Bitte nimmt mich mit!!!
Das war richtig toll
 
 
02-11-20
Mein erstes Training - Leinenführung!

Ich hätte nicht gedacht das Dosins so viel Kraft haben - Ja sonst konnte ich immer ziehen wie ich wollte - aber nun geht's nicht mehr -Die Dosine ist ja schon echt kräftig aber die Nicole meine Trainerin - ich sag's euch die kann mit der leine umgehen -die hat's echt drauf!!
Strasse rauf und runter - hab ich aber gut gemacht - und Leckerchen gab's - oh mano - ich Liebe es!!
Dann musste ich noch an den Toren und Türen warten bis die Dosine drin war und mich aufgefordert hat - das viel mir ja echt am schwersten - sonst bin ich doch immer der erste!!
Damit alles auch für Dosine leichter geht bringt die Nicole das nächste mal ein anderes geschirr mit - extra für schwerenöter!!
Na gespannt bin!!
Aber im allgemeinen find ich's gut zu lernen - macht ja wohl spass - uuund es fällt immer was für mich ab!
Suchspiele im Garten fallen auch schon an - damit ich meine nase benutze - ja und von der lieben freundin Carmen kriegt die Dosine auch so viele Tipps - echt krass!!
Aber wenn die Luna der  Nachbarhund - fast so gross wie ich -draussen ist - werd ich wahnsinnig!
dabei will ich doch nur spielen - oder auch nicht - muss man rausfinden!!
Da müssen wir noch viel Arbeiten!
Aber die Nicole kommt ja zu 100% wieder
 


26-10-20
Halloo -Ja ich hatte schon berwähnt ob da was kommt wenn was in Sicht ist -

Und ob da was kommtUnd ob da was kommt!!
Sie hätte ja gerne ein paar Fotos gemacht aber das liegt bei mir noch nicht drin -
Die Doris hat ja echt schon kraft - das macht es mir garnicht so leicht - tja aaaber

 Wir gehen schön Spazieren - auch durch den Dschungel - Urwald oder wie man das hier so nennt - Schonung glaub ich!!

Wir waren so gute 2 Std unterwegs - für mich ja alles Neuland und ich war auch gut aufgeregt!
Immer wieder haben wir gehalten - Sitz Platz - rechts - links - vor - steh geübt -
War auch alles ok - dann aber auf dem Rückweg!
ja ich kann es euch erzählen -

Fast zuhause - linke Hand über die Strasse ein langer Zaun - ist doch tatsächlich ein bisschen kleinerer Hund hinter und kläfft mich an - Na das muss ich mir doch wohl nicht gefallen lassen - oder was meint ihr?
Ich zog sofort ab über die Strasse und nichts wie da hin - Die Doris musste ja nun mal hinterher - hat sich fast noch hingelegt
und mich sofort am Zaun Pfosten festgemacht - genau da wo der nächste Wuff in Augenkontakt kam - nein ich kann euch sagen das war ein akt! Was war Dosine Sauer!!
Die Lady die dort Wohnt kam und Unterhielt sich mit meiner Doris - wir blieben so lange bis ich mich beruhigt hatte - ich konnte einfach nicht weg!!
Zuhause dann schaute sie mich böse an und meinte - das mache ich ja wohl nicht öfter mit Dir mit - du bekommst erst mal Gehorsamstraining!
Wie gesagt - schon getan - Ab Montag den 02-11 kommt dann die Trainerin Nicole zu uns
und da muss ich ran


24-10-20
Die Doris hat ja echt tricks auf Lager um mich bei Fuss zu bekommen - aber ich bin auch ganz schön Stur -

Seid mal ehrlich wer mag denn so schon laufen?
ja und Heute hat sie sich ein verlängerten Arm im Wald auf dem Rückweg besorgt!!
nun ist das Leine gehen eine Katastrophe für mich - aber unsere späte Runde war schon mal für sie etwas besser -
sie hat mich auch gut gelob - Na ja so ohne Zug am Hals Läuft es sich ja tatsächlich besser -
Mal sehn was ist wenn da mal jemand kommt - freu






Peking-Palasthund-pfeil nach oben
Bilder, u Text auf dieser Seite sind eigentum dieser Website, Designer/Webmaster Doris B.